Patienten

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Psychosomatik und Psychotherapie
Sie sind hier: Startseite / Psychosomatik und Psychotherapie / Patienten / Ambulanz

Ambulanz

Die Ambulanz übernimmt vor allem diagnostische Aufgaben und vermittelt zwischen dem haus- oder fachärztlichen und dem psychotherapeutischen Versorgungssystem. Darüber hinaus übernehmen wir in gewissem Umfang auch Behandlungsaufgaben, insbesondere von Krisenintervention und Kurzzeit-Psychotherapie,  welche wir bei entsprechender Indikation zeitnah anbieten.

Bei akuten psychischen Krisen, die eine sofortige Untersuchung und Behandlung erforderlich machen, empfehlen wir eine Vorstellung in der regional zuständigen psychiatrischen Notaufnahme.

Eine Untersuchung und Beratung bei uns dauert 50 bis 60 Minuten pro Termin. In der Regel benötigen wir ein bis drei Termine, um Sie zu untersuchen und eine qualifizierte Empfehlung für die Weiterbehandlung auszusprechen.

Unsere Therapeutinnen und Therapeuten werden Sie über das Ergebnis der Untersuchung informieren, beantworten Ihre Fragen und erörtern das weitere Vorgehen.

Abschließend wird ein Arztbrief formuliert, der, wenn Sie dies wünschen, an einen Arzt/eine Ärztin Ihrer Wahl versandt wird.